Therapien

Ratgeber Myofunktionelle Störung

Immer mehr Kinder leiden unter einer myofunktionellen Störung und Lispeln. Ein Problem, das sich "nicht verwächst" und bis ins Erwachsenenalter erhalten bleibt.

Was können Sie tun?

  • stillen Sie Ihr Kind ausreichend lange (mindestens 6 Monate)
  • achten Sie auf eine freie Nasenatmung
  • achten Sie beim Kauf eines Flaschensauger auf einen Sauger mit breiter Lippenauflage (Playtex, Avent, NUK-Flaschensauger mit breiter Lippenauflage)
  • niemals das Saugerloch vergrößern
  • gewöhnen Sie Ihrem Kind frühzeitig Daumen lutschen und den Schnullergebrauch ab oder besser: gar nicht erst an!
  • geben Sie keine Flaschen zum Einschlafen, den Dauernuckeln macht Karies und fördert die Mundatmung